Über uns

Hier finden Sie Informationen über den Verein „Deutsche Spitzengilde e.V.“ und seine Organe.

Der Verein

Die Deutsche Spitzengilde e.V.

wurde im Jahre 1986 als bundesweiter Verein gegründet, ist seit 1989 ein eingetragener Verein und seit 1992 als gemeinnützig anerkannt. Wir wollen alte Spitzentechniken erhalten, weiterentwickeln und Spitzen modern gestalten. Alle zwei Jahre schreibt die Spitzengilde einen Spitzen-Wettbewerb aus, an dem SpitzenmacherInnen aller Techniken ihre Kreativität zeigen können. Unsere Vereinszeitschrift heißt SPITZENBLÄTTER und erscheint dreimal im Jahr, plus ein Tagungsheft. Sie bietet die Möglichkeit, eigene Werke vorzustellen, Erfahrungen und Anregungen weiterzugeben sowie Beiträge zum Thema “Spitzen” zu veröffentlichen. Die SPITZENBLÄTTER geben Auskunft über interessante Kurse, Veranstaltungen und Ausstellungen. Im Werkstatt-Museum Karl-Mayer-Haus in Obertshausen bei Offenbach zeigen wir  in zwei Räumen, neben jährlich wechselnden Ausstellungen, auch die Arbeiten des vergangenen Wettbewerbs. Ebenso befindet sich im Museum unsere Fachbibliothek mit Büchern in verschiedenen textilen Techniken sowie unsere Spitzensammlung. Einmal im Jahr trifft sich die Spitzengilde zu ihrer Mitgliederversammlung. Dort werden neben einer Ausstellung zu einem bestimmten Thema die Wettbewerbsarbeiten den Mitgliedern und der Öffentlichkeit präsentiert und prämiert. Wir laden Spitzenzentren aus ganz Europa ein, sich in einer Werkschau einem interessierten Publikum vorzustellen. Ausgefallene textile Techniken kann man in den angebotenen Kursen kennen lernen. Der Händlermarkt bietet ausreichend Gelegenheit, neue Arbeitsmaterialien und Fachliteratur zu erwerben. Beim gemütlichen Beisammensein lernen sich die Mitglieder aus den verschiedenen Regionen Deutschlands näher kennen und tauschen Erfahrungen aus.

Der Mitgliedsbeitrag beträgt zur Zeit im Inland 35,- € und im Ausland 44,- € pro Kalenderjahr. Eine Mitgliedschaft läuft jeweils von Januar bis Dezember; sie verlängert sich automatisch um ein weiteres Jahr, sofern sie nicht 3 Monate vor Ablauf schriftlich gekündigt wird.


Mitglied werden

Anmeldeformular für die Mitgliedschaft in der Spitzengilde zum Ausdrucken und Senden an oben genannte Adresse:

Anmeldeformular Vorderseite
Anmeldeformular Rückseite


Über uns – Die Organe

Kontakt / Vorstand:

Karin Müller
Neuffener Str. 7
D – 72636 Frickenhausen
Tel.: 07025 8238, Mobil 0160 822 8150
mueller.spitzengilde@googlemail.com

1. Vorsitzende:
Anne Urban
An der Schwarzen Hecke 70 a
D – 55270 Ober-Olm
Tel.: 06136 925417, Fax: 06136 925834
familie@urban-email.de

2. Vorsitzende /
Redaktion Spitzenblätter, Kursmeldungen:

Karin Schneider
Kastanienstraße 12
D – 67459 Böhl-Iggelheim
Tel.: 06324 78321
Kirchenmaus56@gmx.de

Schatzmeisterin, Mitgliederverwaltung:
Sigrid Schüttler
Weinstraße 82 a
D – 67278 Bockenheim/Weinstraße
Tel.: 0172 6213145
sigschue@arcor.de

Schriftführerin: N.N.

Beisitzerin/Regionalbeauftrage: N.N.

Museum Obertshausen:
Henriette Fleck
Steinfurther Str. 15a
D – 35519 Rockenberg
Tel.: 01511 1226996
tuchmarkt@gmx.de

Medien:
Maria Kilian (kommissarisch)
An der Tenne 22
D – 42551 Velbert
Tel.: 02051 86577
MKilian128@gmail.com